StartVergleicheIst der Omnitech Digital Photo Frame Ihr Geld wert?

Ist der Omnitech Digital Photo Frame Ihr Geld wert?

spot_img

Taugt der digitale Fotorahmen von Omnitech etwas?

Den digitalen Fotorahmen von Omnitech gibt es in zwei Größen: einen größeren 11-Zoll-Rahmen und ein kleineres 8,5-Zoll-Modell. Beide Rahmen zielen auf das niedrige bis mittlere Budget ab - was durch das Fehlen wesentlicher Funktionen wie Wi-Fi und Multimedia-Unterstützung deutlich wird. Das niedrig auflösende Display und das ungünstige Seitenverhältnis tragen nicht zum Gesamtwert des digitalen Fotorahmens von Omnitech bei.

Leider wurden diese Rahmen 2010 aus der Produktion genommen. Das bedeutet, dass es keinen Support und keine Garantie mehr gibt, es sei denn, Sie kaufen den Rahmen direkt vom Hersteller - was nicht einfach zu machen ist. Das ist eine ziemlich große Sache, da diese Rahmen dafür bekannt sind, mit der Haltbarkeit und Qualitätskontrolle zu kämpfen. Viele Beschwerden im Internet deuten darauf hin, dass der Rahmen in der Regel schon nach ein paar Monaten nicht mehr funktioniert. Mit wenig bis gar keinen Regressmöglichkeiten ist es schwer, den Kauf dieses Rahmens zu rechtfertigen, wenn so viele andere aktive und hilfreiche Support- und Garantieoptionen haben.

Das Fehlen von Wi-Fi-Funktionen bedeutet, dass die einzige Möglichkeit, Fotos an den Rahmen zu senden, über USB/SD-Karte besteht. Da es keinen internen Flash-Speicher gibt, müssen Sie die USB-/SD-Karte immer im Rahmen eingesteckt lassen, um Ihre Fotos anzuzeigen. Daher haben Sie nicht viel Kontrolle über die Wiedergabereihenfolge und Häufigkeit der Fotos.

In Anbetracht des Preises und unter Abwägung der Eigenschaften und Funktionen, die der Rahmen bietet, erhalten Sie kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie gehen ein Risiko ein, wenn Sie einen digitalen Fotorahmen kaufen, der in Bezug auf Haltbarkeit und Leistung im Laufe der Zeit keine gute Figur macht. In Verbindung mit einer schlechten Diashow-Steuerung und einem unterdurchschnittlichen Display/Betrachtungserlebnis lohnt es sich, etwas länger zu sparen und einen hochwertigeren Rahmen wie den Pix-Star zu kaufen - aber dazu unten mehr.

Wie schneidet der digitale Fotorahmen von Omnitech im Vergleich zum Pix-Star-Rahmen ab?

Diese Rahmen befinden sich an entgegengesetzten Enden des Qualitätsspektrums für digitale Fotorahmen. Die digitalen Fotorahmen von Omnitech werden seit 2010 nicht mehr produziert - dennoch ist Pix-Star immer noch eine der stärksten und vielseitigsten Optionen auf dem Markt.

Obwohl der Preis des Pix-Star höher ist, erhalten Sie viel mehr Vielseitigkeit und Funktionalität als Sie bezahlen. Mit Wi-Fi-Fähigkeiten, Funktionen wie kostenloser Cloud-Speicher und das Senden von Fotos an den Rahmen über die mobile App sind Paradebeispiele dafür, was der Pix-Star Rahmen bietet.

Sie können Fotoalben aus Ihren Social-Media- und Foto-Sharing-Konten direkt mit Ihrem Rahmen verknüpfen. Sie werden auch auf dem internen 8-GB-Speicher gespeichert und können offline betrachtet werden. Das ist eine großartige Funktion für große Familien und solche mit älteren Nutzern, die sich nicht allein gelassen fühlen wollen.

Pix-Star Rahmen können Fotos per E-Mail, mobiler App, Web-Interface und USB/SD-Karte empfangen. Die 8 GB interner und Cloud-Speicher bedeuten, dass Ihnen der Platz nicht so bald ausgehen wird. Die Rahmen von Pix-Star haben keine Beschränkungen bei der Größe der USB/SD-Karte, während der digitale Fotorahmen von Omnitech nur Karten und Laufwerke bis zu 16 GB unterstützt.

Das Pix-Star-Display mit einer Auflösung von 1024×768 Pixeln verwendet ein vielseitiges 4:3-Seitenverhältnis, mit dem Sie die ganze Zeit im Bild bleiben. Fotos, die von den meisten Smartphones und Point-and-Shoot-Kameras gesendet werden, müssen nicht beschnitten oder eingekästelt werden, um auf den Bildschirm zu passen, da ihre Seitenverhältnisse übereinstimmen. Ein breiter Betrachtungswinkel und einstellbare Helligkeit und Farben bedeuten, dass Sie jedes Mal das perfekte Bild erhalten.

Die digitalen Fotorahmen von Pix-Star gibt es entweder als 10-Zoll- oder 15-Zoll-Modell. Mit fairen Preisen und dem wohl besten Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt sind die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star es wert, etwas länger dafür zu sparen. Der massive Zuwachs an Vielseitigkeit und Funktionalität im Vergleich zu den digitalen Bilderrahmen von Omnitech ist weitaus bedeutender als der Preisanstieg. Er ist großartig für große Familien und opfert nicht die Benutzerfreundlichkeit oder die Fähigkeiten für den einzelnen Benutzer.

Kann der digitale Fotorahmen von Omnitech Videos und Audio abspielen?

Digitale Fotorahmen von Omnitech können keine Videos oder Audios abspielen. Der Rahmen hat keine eingebauten Lautsprecher und verfügt über keine Multimedia-Unterstützung. Sie können auf diesen Rahmen nur Fotos ansehen - und diese Fotos können nur per USB/SD-Karte verschickt werden.

Das ist ein ziemlicher Kontrast im Vergleich zu digitalen Fotorahmen wie dem Pix-Star. Es fallen keine wiederkehrenden oder zusätzlichen Gebühren an (im Gegensatz zu vielen anderen Top-Digitalrahmen), um die Videounterstützung oder die Möglichkeit, Videos über die mobile App zu versenden, freizuschalten.

Die Rahmen des Pix-Star können bis zu 2 Minuten lange Videoclips abspielen - mit oder ohne deren Ton. Videos können per USB/SD-Karte oder über die mobile App gesendet werden und werden auf dem großen internen Speicher von 8 GB gespeichert. Videos können in Diashows eingebunden werden und sind auch über das Webinterface fernsteuerbar.

Wie sende ich Fotos an den digitalen Fotorahmen von Omnitech?

Die einzige Möglichkeit, Fotos an den digitalen Fotorahmen von Omnitech zu senden, besteht darin, sie auf eine USB/SD-Karte zu laden. Sie müssen sicherstellen, dass die Fotos auf dem Laufwerk/der Karte in einem unterstützten Format sind (JPG ist am besten geeignet) und dass die USB/SD-Karte ebenfalls unterstützt wird. Beachten Sie, dass der digitale Fotorahmen von Omnitech keine USB-/SD-Karten unterstützt, die größer als 16 GB sind. Am besten verwenden Sie eine Karte oder ein Laufwerk mit etwa 8 GB.

Verfügt der digitale Fotorahmen von Omnitech über gute Diashows?

Diashows und ihre Einstellungen sind auf dem digitalen Fotorahmen von Omnitech sehr restriktiv. Sie haben keine Kontrolle über die Wiedergabereihenfolge oder die Häufigkeit, mit der Fotos in Diashows angezeigt werden. Es gibt auch nicht viele Optionen zum Anpassen der Geschwindigkeit, des Stils und der Übergänge von Diashows.

Vergleichen Sie dies mit einem Rahmen wie dem Pix-Star, der Ihnen viel Kontrolle darüber gibt, wie und wann Fotos in Diashows abgespielt werden. Sie können Diashows aus ausgewählten Ordnern starten oder alle Fotos, Videos und Audio auf dem Rahmen einschließen. Sie können auch wählen, ob Sie Videos in Diashows einschließen oder ausschließen möchten.

Die Rahmen von Pix-Star können so eingestellt werden, dass sie nur Fotos und andere Medien der letzten "x" Tage/Wochen in Diashows enthalten. Sie können auch so eingestellt werden, dass diese Fotos häufiger gezeigt werden. Diashow-Geschwindigkeit, -Stil, -Typ und -Reihenfolge können leicht angepasst werden - ohne dass Sie die Diashows verlassen müssen.

Ein einzigartiges Merkmal des Pix-Star ist, dass Diashows über die Weboberfläche aus der Ferne gestartet und verwaltet werden können - von überall auf der Welt! Sie können ganz einfach Einstellungen ändern, zwischen Ordnern und Alben wechseln, Fotos löschen und vieles mehr.

digitaler Bilderrahmen
Muss gelesen werden
spot_img
spot_img