StartVergleicheIst der Insignia 10-Zoll Digitaler Fotorahmen für immer verschwunden?

Ist der Insignia 10-Zoll Digitaler Fotorahmen für immer verschwunden?

spot_img

Hier zeigen wir Ihnen alles, was Sie über den digitalen Fotorahmen Insignia 10-Zoll wissen müssen. Von diesem Namen haben Sie wahrscheinlich noch nie etwas gehört - und das aus gutem Grund. Wir zeigen Ihnen, wie diese Rahmen funktionieren, was ihre Hauptmerkmale sind und ob sie ihr Geld wert sind. Los geht's!

Ist der digitale 10-Zoll-Fotorahmen von Insignia Ihr Geld wert?

Der inzwischen eingestellte Insignia, ein digitaler 10-Zoll-Fotorahmen, war als digitaler Rahmen der unteren Mittelklasse konzipiert. Dies zeigte sich durch das Fehlen wesentlicher Funktionen wie Wi-Fi-Fähigkeiten, Cloud-Speicher und einer mobilen App/Web-Schnittstelle.

Diese Rahmen sind in ihren Funktionen und Verwendungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt. Die einzige Möglichkeit, Fotos an den Insignia-Rahmen zu senden, ist mit einer unterstützten USB/SD-Karte. Versuchen Sie, eine Karte oder ein Laufwerk mit mehr als 16 GB zu verwenden, um häufige Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden. Es gibt nur einen sehr begrenzten Onboard-Speicher, daher müssen Sie die Fotos wahrscheinlich direkt von der USB-/SD-Karte anzeigen.

Leider haben Sie bei dieser Methode nur sehr wenig Kontrolle über Diashows und die Wiedergabereihenfolge der Fotos. Sie können die Häufigkeit oder Reihenfolge der Fotos nicht anpassen und haben nur begrenzte Kontrolle über den Diashow-Stil, die Geschwindigkeit und die Übergangsarten. Sie können keine bestimmten Ordner für die Wiedergabe von Fotos auswählen, da der Rahmen über keinen nativen Dateibrowser verfügt. Alle Fotos auf der USB/SD-Karte werden in der Diashow wiedergegeben.

Die Zufallsfunktion funktioniert überhaupt nicht gut - das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich immer wieder die gleichen Fotos sehen, während andere nur selten auftauchen. Die Online-Bewertungen für den Rahmen sind sehr schlecht. Support und Garantien wurden zusammen mit der Abkündigung des Rahmens ebenfalls eingestellt, so dass Sie beim Kauf dieses Rahmens ein ziemlich großes Risiko eingehen.

Wenn Sie den relativ hohen Preis für diesen digitalen Fotorahmen der unteren Preisklasse bedenken, ist es schwer zu rechtfertigen, ihn gegenüber fast allen anderen Rahmen zu wählen. Ihr Geld ist wahrscheinlich besser für einen hochwertigeren digitalen Bilderrahmen ausgegeben, der über vielseitigere Funktionen wie WLAN, Cloud-Speicher und eine mobile App/Webschnittstelle verfügt.

Ist der Pix-Star-Rahmen besser als der digitale 10-Zoll-Fotorahmen von Insignia?

Der digitale Fotorahmen von Pix-Star ist zweifelsohne einer der besten digitalen Fotorahmen, die derzeit auf dem Markt sind. Er boxt in einer anderen Gewichtsklasse als der digitale 10-Zoll-Fotorahmen von Insignia - er übertrifft ihn in jedem Bereich, außer beim Preis. Der massive Zuwachs an Funktionalität und Vielseitigkeit, den Sie mit dem Pix-Star erhalten, ist die Preiserhöhung wert - Sie erhalten einen großen Wert und einen Rahmen, der gut für Familien, ältere Nutzer und Einzelpersonen geeignet ist.

Die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star gibt es entweder als 10-Zoll- oder als beeindruckendes 15-Zoll-Modell. Beide Rahmen nutzen ein scharfes und farbgenaues 1024×768-Display und ein vielseitiges 4:3-Seitenverhältnis. Fotos, die von den meisten Smartphones an den Rahmen gesendet werden, passen perfekt zum Seitenverhältnis des Displays; es ist kein Zuschneiden und keine schwarzen Säulenbalken nötig, um den ungenutzten Raum zu füllen.

Der vielleicht stärkste Bereich von Pix-Star ist, wie einfach es ist, Fotos an den Rahmen zu senden. Sie haben eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie z. B. das Versenden von Fotos per E-Mail, die Verwendung der mobilen App zum Senden von Bildern, Videos und Audio, ein Web-Interface zum Importieren von Fotos und es werden sogar USB/SD-Karten unterstützt.

8 GB interner Speicher bieten Ihnen mehr als genug Platz für alle Ihre Fotos und andere Medien. Der kostenlose, unbegrenzte Cloud-Speicher hält alle Fotos der Familie sicher und ist über die Web-Oberfläche zugänglich. Hier können Sie alle angeschlossenen Rahmen verwalten, Diashows starten, Änderungen am internen Speicher vornehmen, Einstellungen anpassen und vieles mehr. Von hier aus wird auch der Cloud-Speicher verwaltet und bearbeitet.

Die Unterstützung von Webalben ist eine der einzigartigen Funktionen von Pix-Star. Damit können Sie Fotoalben von Ihren bevorzugten sozialen Medien, Foto-Sharing- und Cloud-Speicher-Plattformen verknüpfen. Sie können die Alben auswählen, die Sie verlinken und mit Ihrem Rahmen synchronisieren möchten. Dies geschieht alles über die Weboberfläche. Sie können mehrere Alben mit demselben Rahmen verknüpfen oder ein Album mit mehreren Rahmen verknüpfen. Alle verknüpften Alben werden automatisch aktualisiert, wenn Sie neue Fotos hinzufügen, um sicherzustellen, dass alle auf dem neuesten Stand sind, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen!

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Pix-Star Digitalrahmen einen enormen Sprung in Funktionalität, Ausstattung und Leistung für einen nicht so großen Preissprung bietet. Er bietet ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und ist ein Rahmen, den jeder in der Familie nutzen kann, um mit seinen Liebsten in Verbindung zu bleiben.

Wie gut ist das Seherlebnis des digitalen Fotorahmens von Insignia?

Der Insignia 10-Zoll-Digitalfotorahmen verwendet ein 16:9-Seitenverhältnis und ein sehr kleines 640×480-Display. Die meisten Fotos werden sichtbar verpixelt und körnig sein. 16:9-Displays sind bei digitalen Fotorahmen nicht gut geeignet, da sie nicht zu den meisten Fotos passen, die mit unseren Smartphones aufgenommen werden. Dies führt zu Beschneidungen, Vergrößerungen, Verzerrungen oder schwarzen Balken, die Ihre Fotos einrahmen. Dies macht das ohnehin schon kleine Display noch weniger betrachterfreundlich und immersiv.

Diashows bieten nicht viele Optionen oder Steuerelemente, mit denen Sie die Wiedergabereihenfolge und Häufigkeit der Wiedergabe von Fotos verwalten können. Es gibt keine Video- oder Audiounterstützung und der Rahmen ist recht langsam beim Laden von Fotos direkt von der USB/SD-Karte (die einzige Möglichkeit, Fotos auf dem Rahmen zu betrachten).

Kann der digitale Fotorahmen Insignia eine Verbindung mit Wi-Fi oder der Cloud herstellen?

Der digitale 10-Zoll-Fotorahmen von Insignia ist ein Offline-Rahmen. Es gibt keine Wi-Fi- oder Cloud-Funktionen. Dies ist typisch für die meisten digitalen Bilderrahmen der unteren Preisklasse und ist nichts, was Sie erwarten sollten. Dies steht in krassem Gegensatz zu den umfangreichen Wi-Fi- und Cloud-Funktionen, die von Premium-Fotorahmen wie dem Pix-Star angeboten werden - der in diesem Fall nicht viel mehr kostet als der Insignia-Rahmen.

Insignia-Rahmen wurden ebenfalls abgekündigt, so dass es keine Chance gibt, dass in Zukunft ein Wi-Fi-fähiger Rahmen von diesem Hersteller kommt. Es gibt auch keinen Support oder Service nach dem Verkauf.

Wie sende ich Fotos an den digitalen Fotorahmen Insignia?

Da es sich bei dem digitalen Fotorahmen von Insignia um einen Offline-Rahmen ohne Wi-Fi- oder Cloud-Funktionen handelt, ist die einzige Möglichkeit, Fotos an ihn zu senden, eine USB/SD-Karte. Sie müssen die Fotos (in JPEG) manuell auf die Karte oder das Laufwerk laden und in die entsprechenden Anschlüsse des Rahmens einstecken.

Beachten Sie, dass Sie die Fotos direkt vom Laufwerk oder der Karte anzeigen müssen, da der interne Speicher sehr begrenzt ist. Außerdem können Sie nicht steuern, welche Fotos aus welchen Ordnern wiedergegeben werden (wenn dies direkt von der USB/SD-Karte geschieht). Sie sollten nur die Fotos auf die Karte laden, die Sie in Diashows anzeigen möchten, da sie alle angezeigt werden, wenn die Karte/das Laufwerk eingelegt ist.

digitaler Bilderrahmen
Muss gelesen werden
spot_img
spot_img