StartFotografieLohnt sich die Suche nach einem drehbaren digitalen Bilderrahmen?

Lohnt sich die Suche nach einem drehbaren digitalen Bilderrahmen?

spot_img

Welche sind die besten drehbaren digitalen Bilderrahmen?

Es gibt zwar eine ganze Reihe digitaler Bilderrahmen auf dem Markt, aber sie sind nicht alle gleich. Bei der Entscheidung, ob ein Rahmen besser ist als ein anderer, gibt es viel zu bedenken, wobei einige Funktionen in puncto Wichtigkeit und Leistungsfähigkeit den anderen überlegen sind.

Die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star sind wahrscheinlich die vielseitigsten digitalen Bilderrahmen auf dem heutigen Markt. Sie sind bis zum Rand mit nützlichen Eigenschaften und Funktionen gefüllt, ohne dabei ihre Einzigartigkeit zu verlieren. Die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star können sowohl im Quer- als auch im Hochformat aufgestellt werden. Mit einem einfachen Tastendruck auf der Fernbedienung können Bilder gedreht und Diashows eingestellt werden. Sie brauchen die Diashow nicht zu beenden oder durch verwirrende Einstellungsbildschirme zu navigieren.

Die Rahmen von Pix-Star sind sowohl in einer 10-Zoll und eine größere 15-Zoll Version - beide haben die gleichen Merkmale und Funktionen. Der größere 15-Zoll-Rahmen hat etwas mehr Helligkeit, aber der 10-Zoll-Rahmen hat eine etwas höhere Pixelzahl pro Zoll.

Die Diashows der digitalen Bilderrahmen von Pix-Star sind wohl die vielseitigsten und anpassbarsten auf dem Markt. Sie können den Rahmen nicht nur so einstellen, dass er Fotos in verschiedenen Ausrichtungen anzeigt, sondern auch einzelne Fotos drehen. Die Diashow-Einstellungen lassen sich leicht anpassen, ohne dass Sie die Diashow unterbrechen oder verlassen müssen. Sie können Fotos löschen, die Farbe und Helligkeit des Rahmens anpassen und vieles mehr.

Mit den vielseitigen Rahmen von Pix-Star können Sie mühelos die Abspielreihenfolge und Häufigkeit von Diashows steuern. Sie können sie so einstellen, dass neuere Fotos häufiger angezeigt werden oder dass ältere Fotos ignoriert werden (basierend auf der eingestellten Anzahl von Tagen). Diashows können aus bestimmten Quellen oder manuell ausgewählten Dateien und Ordnern gestartet werden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie die perfekten Fotos zum perfekten Zeitpunkt sehen - passend zu jedem Haus, jeder Familie, jedem Anlass und jeder Stimmung.

Die Pix-Star-Rahmen werden mit kostenlosem, lebenslangem Cloud-Speicher, einer mobilen App und Zugang zum Web-Dashboard geliefert. Über die mobile App können Sie bis zu 250 Fotos gleichzeitig an mehrere Rahmen senden. Sie können auch Fotos, Videos und Audionachrichten per USB versenden. Es gibt eine Foto-Mail-Funktion und eine Webalbum-Funktion, mit der Sie Fotos aus sozialen Medien und Foto-Sharing-Profilen importieren können.

Das Web-Dashboard von Pix-Star macht einen Großteil ihrer Vielseitigkeit und Dominanz aus. Über das Web-Dashboard können Sie bis zu 25 angeschlossene Pix-Star-Rahmen aus der Ferne steuern und verwalten. Hier können Sie die Einstellungen des ausgewählten Rahmens ändern, Diashows aus der Ferne starten und anpassen, lokale und Cloud-Speicher verwalten und vieles mehr. Sie haben nahezu die volle Kontrolle über die Eigenschaften und Funktionen des Rahmens - das macht ihn zur perfekten Wahl für Familien und ältere Nutzer.

Wenn man bedenkt, wie einfach die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star zu bedienen sind, ist es leicht zu verstehen, warum sie so beliebt sind. Sie eignen sich hervorragend, um Fotos mühelos zu versenden und wertvolle Momente mit Ihren Lieben zu teilen. Die Bilderrahmen von Pix-Star sind derzeit mit tollen Rabatten im Angebot. Sie können durch Pix-Star digitale Bilderrahmen hier. Zusätzlich, Pix-Star's Großpackungen können Sie mehrere Rahmen für die ganze Familie zu einem reduzierten Preis erwerben.

Lohnt es sich, digitale Bilderrahmen an der Wand zu montieren?

Sie haben vielleicht schon gesehen, dass die meisten digitalen Bilderrahmen auf einer flachen Oberfläche wie einem Tisch oder einem Kaminsims stehen. Es stimmt zwar, dass die meisten digitalen Bilderrahmen der unteren bis mittleren Preisklasse nicht an der Wand befestigt werden können, aber das gilt nicht für die meisten digitalen Bilderrahmen der Spitzenklasse.

Die drehbaren digitalen Bilderrahmen von Pix-Star können zum Beispiel mit der eingebauten Standard-VESA-Halterung oder mit den dafür vorgesehenen Aufhängelöchern an der Wand befestigt werden. Die Pix-Star-Rahmen werden auch mit einem anbringbaren Ständer geliefert, der sowohl Hoch- als auch Querformat unterstützt. Erfahren Sie mehr über wandmontierte digitale Bilderrahmen mit unserer Kurzanleitung!

Einen drehbaren digitalen Bilderrahmen an der Wand anzubringen ist eine fantastische Idee - aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen. Drehbare Wandhalterungen sind bei digitalen Bilderrahmen selten zu finden. Das bedeutet, dass Sie den Rahmen manuell an den Scharnieren der Halterung entlang schieben können, um ihn zu drehen. Bilderrahmen wie der Pix-Star verfügen jedoch über einfach zu verstellende Wandhalterungen, mit denen Sie den Rahmen relativ schnell in eine andere Richtung drehen können.

Wenn Sie einen drehbaren digitalen Bilderrahmen an der Wand montieren möchten, sollten Sie wissen, welche Art von Fotos Sie anzeigen möchten. Dies sind die Arten von Fotos, die Sie an den Rahmen senden sollten - oder die Sie in Diashows zeigen möchten. Wenn Sie den Rahmen auf einer ebenen Fläche aufstellen, brauchen Sie sich keine Gedanken über die Ausrichtung zu machen, da diese in wenigen Sekunden eingestellt werden kann (bei digitalen Bilderrahmen wie dem Pix-Star).

Wie sendet man Bilder an drehbare digitale Bilderrahmen?

Die Methode zum Senden von Fotos an digitale Drehbilderrahmen ist ähnlich wie bei anderen Premium-Rahmen. Sie können USB-/SD-Karten, mobile Apps, Web-Dashboards, Foto-Mails, Web-Albenimporte usw. verwenden. Probleme treten auf, wenn es um kompatible Bilder und deren Seitenverhältnisse geht. Achten Sie darauf, dass das Seitenverhältnis Ihres Rahmens so genau wie möglich übereinstimmt. Vermeiden Sie es beispielsweise, Fotos im Format 16:9 an einen digitalen Rahmen im Format 4:3 zu senden, da die meisten Fotos dann von schwarzen Säulen umrahmt werden.

Die gleiche Logik gilt für das Senden von Hochformatbildern an einen digitalen Bilderrahmen, der auf Querformat eingestellt ist. Auch wenn Sie die Bilder manuell drehen können, kann es passieren, dass Sie eine Reihe von Hochformatbildern auf einem digitalen Bilderrahmen im Querformat sehen. Senden Sie die richtigen Fotos in der richtigen Ausrichtung, um ein optimales Bild zu erhalten.

Wie kann man Fotos in digitalen Bilderrahmen drehen?

Bei den digitalen Bilderrahmen von Pix-Star können Sie die Bilder drehen, indem Sie die "Menü"-Taste am Rahmen oder auf der Fernbedienung drücken. Daraufhin wird ein Popup-Menü innerhalb der Diashow angezeigt (Sie werden nicht zum Startbildschirm zurückgeleitet). Navigieren Sie nach unten zur Option "Bild drehen" und wählen Sie sie aus. Dadurch wird das Bild um 90 Grad gedreht und muss wiederholt werden, bis Sie die gewünschte Ausrichtung erreicht haben.

Können Videos auf drehbaren digitalen Bilderrahmen abgespielt werden?

Videos lassen sich auf drehbaren digitalen Bilderrahmen abspielen, sofern sie videokompatibel sind. Vermeiden Sie jedoch die Wiedergabe von Videos im Querformat auf einem Rahmen, der für die Anzeige im Hochformat eingerichtet ist. Das Ergebnis kann sein, dass das Video gar nicht abgespielt wird oder dass es gezoomt/verzerrt und/oder in die Mitte des Displays gequetscht wird. Achten Sie darauf, dass Sie Videos im gleichen Seitenverhältnis wie das Display Ihres digitalen Bilderrahmens abspielen, um ein möglichst intensives und optimiertes Seherlebnis zu erhalten.

digitaler Bilderrahmen
Muss gelesen werden
spot_img
spot_img