StartSmart HomesWarum Sie einen digitalen Fotorahmen mit Google Fotos brauchen!

Warum Sie einen digitalen Fotorahmen mit Google Fotos brauchen!

spot_img

Was ist der beste digitale Fotorahmen mit Google Fotos?

Der digitale Fotorahmen von Pix-Star mit Google Fotos ist einer der vielseitigsten und leistungsfähigsten Rahmen für Haus und Familie. Mit umfangreichen Features und Funktionen, die weit über Google Fotos hinausgehen, haben Sie viel zu tun - ohne zu viel Komplexität hinzuzufügen. Pix-Star's Rahmen sind seniorenfreundlich und toll für große Familien.

Google Fotos spielt in den größeren Funktionen, die oft als Webalben bezeichnet werden. Webalben umfassen alle Fotos und Fotoalben, die auf verschiedenen sozialen Medien und Foto-Sharing-Websites wie Facebook, Instagram, Google Fotos, Dropbox, Flickr, Google Drive usw. gespeichert sind.

Beachten Sie, dass nur eine Handvoll der besten digitalen Fotorahmen die Möglichkeit bieten, Webalben auf dem digitalen Rahmen zu verknüpfen, zu synchronisieren und anzuzeigen. Der bekannteste und am besten ausgeführte ist der Pix-Star-Rahmen. Sie können etwa ein Dutzend verschiedene Plattformen mit Ihrem Rahmen verknüpfen und die Alben auswählen, die Sie synchronisieren möchten.

Der gesamte Verlinkungs- und Synchronisierungsprozess wird über Ihr Dashboard auf pix-star.com über die Weboberfläche durchgeführt. Das Verknüpfen der Fotos geht superschnell und einfach. Sobald Sie ein Album verknüpft haben, können alle Fotos, die Sie später hinzufügen, so eingestellt werden, dass sie automatisch aktualisiert und mit allen verbundenen Rahmen synchronisiert werden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass niemand Ihre neuesten Fotos verpasst.

Sie können die Alben, die Sie verknüpfen möchten, selbst auswählen, sodass Sie immer noch die Kontrolle über Ihre Privatsphäre haben. Die Empfänger müssen keinen Finger rühren, um die Fotos aus einem verknüpften Google Fotos-Konto zu empfangen und anzusehen.

Die Webalbum-Funktion von Pix-Star lässt sich hervorragend mit der Fernsteuerungsfunktion kombinieren, mit der Sie jeden angeschlossenen Pix-Star-Rahmen von jedem Ort der Welt aus steuern können. Sie können fast alle Einstellungen ändern, Diashows starten und verwalten, den Speicher des Rahmens bearbeiten, neue Ordner und Alben erstellen und vieles mehr. Das ist großartig für Familien mit älteren Nutzern oder allen, die nicht so technikaffin sind. Sie können immer noch mitmachen, ohne in den Einstellungen des Rahmens navigieren zu müssen oder überfordert zu sein.

Die Webalbum-Funktion von Pix-Star ist wohl die vielseitigste und leistungsfähigste unter den digitalen Premium-Fotorahmen. Andere bieten zwar einige eingeschränkte Funktionen, aber keine ist so tiefgreifend und einfach zu bedienen wie die Einrichtung von Pix-Star. Dies gibt Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, sich mit Ihren Lieben zu verbinden und Fotos mühelos in großen und verstreuten Familien zu teilen.

Wie verknüpfe ich Google Photo mit einem Pix-Star digitalen Fotorahmen?

Die Webalben von Pix-Star (einschließlich Google Photos) werden über die Weboberfläche verknüpft, synchronisiert und verwaltet. Gehen Sie auf pix-star.com und melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an. Klicken Sie auf Ihren Rahmen am oberen Rand des Bildschirms, um Ihr Dashboard aufzurufen.

Klicken Sie in der linken Leiste unter der Überschrift "Webalben" auf "Externe Bilder importieren". Hier können Sie aus den 11 unterstützten Plattformen wählen. Klicken Sie auf das Feld "Google Fotos". Dies bringt ein Popup-Fenster, in dem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden müssen - oder Sie können aus bereits registrierten und angemeldeten Konten auf Ihrem Computer wählen.

Sobald Sie angemeldet sind, wählen Sie alle Alben und Fotos aus, die Sie mit Ihrem Rahmen synchronisieren möchten, und klicken Sie auf "Zum Verknüpfen klicken" auf der rechten Seite des Bildschirms für jedes Album/Foto. Dies synchronisiert das Foto oder Album mit Ihrem Pix-Star Rahmen und speichert es im internen Speicher zur Offline-Ansicht.

Können mehrere Google Fotos-Konten mit einem digitalen Fotorahmen verknüpft werden?

Sie können den obigen Vorgang für beliebig viele Google Fotos-Konten wiederholen. Dies gilt insbesondere für den Pix-Star Rahmen, da er die Verknüpfung und Synchronisierung mehrerer Konten mit demselben Rahmen unterstützt. Das ist eine großartige Funktion, da Sie die Fotos von allen Google Fotos-Konten Ihrer Lieben verknüpfen und automatisch aktualisieren können. All diese Fotos können auf Ihrem Rahmen angezeigt werden und sind offline verfügbar (da sie alle auf dem internen Speicher des Rahmens gespeichert sind).

Der gleiche Vorgang funktioniert für andere unterstützte Plattformen wie Instagram, Facebook, Flickr, Google Drive, Dropbox, etc. Sie können auch ein Konto mit mehreren Pix-Star Rahmen in Ihrer Multi-Frame-Gruppe verknüpfen. Das ist eine hervorragende Funktion, um eine große Familie so mühelos wie möglich zu verbinden.

Wie funktionieren digitale Fotorahmen mit Google Fotos?

Die meisten digitalen Fotorahmen mit Google Fotos funktionieren genauso wie ein normaler digitaler Fotorahmen - nur mit einer zusätzlichen Webalbumfunktion. In den meisten Fällen arbeiten Webalben mit Cloud-Speicher und -Funktionen zusammen, um die Fotoalben, die Sie von Google Fotos und anderen unterstützten Plattformen verlinken, bereitzustellen und zu verwalten.

Im Fall von Pix-Star funktioniert der digitale Fotorahmen wie ein normaler Rahmen. Sie können Diashows starten, Fotos per E-Mail versenden, Bilder per USB/SD-Karte laden, über die mobile App versenden und sogar von Ihrem Computer importieren, indem Sie neue Ordner im Bereich "Externe Fotos importieren" des Dashboards erstellen.

Der digitale Fotorahmen von Pix-Star verfügt über weitere praktische Funktionen wie das Anzeigen von Wettervorhersagen innerhalb von Diashows, das Hören von Webradio & Musik, das Einstellen von Alarmen & Erinnerungen und vieles mehr. Sie können den Rahmen über die Weboberfläche fernsteuern, Diashows starten, den Cloud-Speicher verwalten, etc.

Es ist ganz klar, dass Pix-Star Rahmen weitaus vielseitiger sind, als nur als "digitaler Rahmen mit Google Fotos" eingestuft zu werden. Es gibt viel mehr Potenzial und die Google Fotos-Funktion ist einfach eine der vielen nützlichen Funktionen von Pix-Star.

Wie kann ich Google Fotos von einem digitalen Bilderrahmen löschen?

Meistens müssen Webalben und Fotos, die von externen Quellen verlinkt sind, über die Weboberfläche verwaltet werden. Es gibt ein paar Fälle, in denen der Cloud-Speicher über die unterstützte mobile App verwaltet werden kann, aber wir empfanden den Prozess als extrem langsam und überhaupt nicht benutzerfreundlich.

Die Web-Oberfläche bietet eine weitaus vertrautere und effizientere Möglichkeit, Ihre Web-Alben und Ihren Cloud-Speicher zu verwalten. Mit den Pix-Star-Frames ist Ihr Dashboard unter pix-star.com leicht zugänglich und Sie können alle verbundenen Webalben einfach verwalten, Änderungen an den Ordnern & Alben vornehmen, in denen sie gespeichert sind - und unerwünschte Google Photos-Bilder/Alben löschen/entsynchronisieren.

Beachten Sie, dass wenn Sie die Google Fotos (oder andere extern bezogene Fotos) direkt auf Ihrem Pix-Star Rahmen löschen, diese nicht aus der Cloud gelöscht werden. Diese Fotos, die nur aus dem Speicher des Rahmens gelöscht werden, können in der Zukunft wieder synchronisiert werden. Sie müssen die Fotos über die Weboberfläche (aus der Cloud) löschen. Hier werden Sie gefragt, ob Sie die ausgewählten Fotos auch aus dem Speicher Ihres Rahmens löschen möchten.

digitaler Bilderrahmen
Muss gelesen werden
spot_img
spot_img