StartFotografieDer beste digitale Wi-Fi-Bilderrahmen, den Sie nicht verpassen sollten!

Der beste digitale Wi-Fi-Bilderrahmen, den Sie nicht verpassen sollten!

spot_img

Kann der beste digitale Wi-Fi-Bilderrahmen auch offline funktionieren?

Das beste Wi-Fi digitaler Bilderrahmen bietet umfangreiche Offline-Funktionen. Die Rahmen von Pix-Star verfügen über einen internen Speicher von 8 GB und unterstützen USB/SD-Karten, ohne dass diese durch eine maximale Größe begrenzt sind. Mit der Plug & Play-Funktion von Pix-Star können Sie Diashows direkt von der angeschlossenen USB/SD-Karte abspielen, ohne den Inhalt erst in den internen Speicher des Rahmens kopieren zu müssen. Damit steht Ihnen praktisch unbegrenzter Offline-Speicherplatz zur Verfügung.

Mit Pix-Star können Sie den internen Speicher des Rahmens durchsuchen, während Sie offline sind. Hier können Sie Diashows starten, Diashow-Quellen ändern, Dateien und Ordner verschieben, unerwünschte lokale Kopien löschen (die Cloud-Kopien bleiben jedoch erhalten) und vieles mehr. Die Einstellungen des Rahmens und die Diashow-Steuerung können offline angepasst werden, und Sie können viele der sekundären Funktionen wie die Denkspiele und die Mediengalerie nutzen.

Wie richtet man die besten digitalen Wi-Fi-Bilderrahmen ein?

Die besten digitalen Wi-Fi-Bilderrahmen bieten viele verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Die digitalen Bilderrahmen von Pix-Star sind mit einer Standard-VESA-Halterung für eine robuste und sichere Wandmontage ausgestattet. An der Rückseite des Rahmens befinden sich außerdem Aufhängelöcher, mit denen Sie Ihren Pix-Star in verschiedenen Ausrichtungen aufhängen können. Mit dem verstellbaren Ständer des Pix-Star können Sie den Rahmen auf eine flache Oberfläche stellen und mühelos zwischen den Ausrichtungen wechseln.

Die Pix-Star-Rahmen sollten idealerweise mit Wi-Fi verbunden sein, um die Wi-Fi- und Cloud-Funktionen optimal nutzen zu können. Sie können aber auch offline arbeiten, da sie über internen Speicherplatz und USB/SD-Karten-Unterstützung verfügen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Rahmen auf der Pix-Star-Weboberfläche registrieren und seine eindeutige E-Mail-Adresse zur Pix-Star Snap Mobile App hinzufügen (Sie können sie im Play Store und im App Store herunterladen).

Sie sollten auch eine Multi-Frame-Steuerungsgruppe über das Web-Dashboard erstellen, um die Verwaltung und Verbindung all Ihrer Pix-Star-Rahmen zu erleichtern (wenn Sie mehr als einen Rahmen gekauft haben).

Welches ist der beste digitale Wi-Fi-Bilderrahmen?

Der Pix-Star-Bilderrahmen ist wohl der beste digitale Wi-Fi-Bilderrahmen für das Geld auf dem heutigen Markt. Pix-Star war die Marke, die das Konzept eines digitalen Bilderrahmens mit einer einzigartigen E-Mail-Adresse entwickelt und eingeführt hat. Mit dieser Adresse kann der Bilderrahmen Fotos von jedem Gerät und von überall auf der Welt senden und empfangen. Auch heute noch ist diese Foto-Mail-Funktion eine der am häufigsten genutzten Foto-Sharing-Methoden von Pix-Star (es ist auch die Methode, mit der Ihr Pix-Star Bilderrahmen Fotos von der Pix-Star Snap Mobile App empfängt).

Die Rahmen von Pix-Star gehören zu den vielseitigsten und funktionsreichsten Rahmen auf dem Markt. Sie sind vollgepackt mit praktischen und nützlichen Funktionen wie kostenlosem Cloud-Speicher, einer mobilen App und einem Web-Interface, Fernsteuerungsfunktionen, dem Import von Fotoalben aus sozialen Medien und Foto-Sharing-Seiten und vielem mehr.

Die Pix-Star-Rahmen sind einfach zu bedienen, seniorenfreundlich und bieten beeindruckende Diashows. Das 4:3-Seitenverhältnis des Pix-Star stimmt perfekt mit dem 4:3-Seitenverhältnis überein, in dem unsere Smartphones Fotos aufnehmen. Manuell anpassbare Farb- und Helligkeitseinstellungen sorgen für ein noch intensiveres Erlebnis und mehr Kontrolle über die Darstellung der Fotos.

Die Rahmen von Pix-Star unterstützen auch die Wiedergabe von Video und Audio. Sie können Videos in Diashows einbinden (und sie stumm schalten), externe Lautsprecher/Kopfhörer anschließen, Web-Musik und -Radio abspielen, Audiodateien von einer angeschlossenen USB/SD-Karte anhören und sogar Sprachnachrichten über die mobile App an Ihre Rahmen senden. Pix-Star's Rahmen verlangen keine zusätzlichen Gebühren, um die oben genannten Funktionen freizuschalten - im Gegensatz zu anderen konkurrierenden Rahmen wie Nixplay und Skylight.

Wie lassen sich Fotos am besten an digitale Wi-Fi-Bilderrahmen senden?

Die beste Möglichkeit, Fotos an digitale Wi-Fi-Bilderrahmen zu senden, ist eine mobile App. Es ist erwähnenswert, dass mobile Apps nur bei einer Handvoll der besten digitalen Bilderrahmen auf dem heutigen Markt angeboten werden. Sie sind extrem vielseitig, vertraut und eine der zugänglichsten Methoden zur gemeinsamen Nutzung von Fotos für moderne digitale Rahmen.

Mit der Pix-Star Snap App können Sie zum Beispiel bis zu 250 Fotos gleichzeitig an mehrere digitale Bilderrahmen senden. Das bedeutet, dass Sie Bilder an alle Ihre angeschlossenen Bilderrahmen in der Zeit senden können, die die meisten anderen Bilderrahmen zum Senden an ein Empfangsgerät benötigen. Die Nutzung der mobilen App ist kostenlos und erfordert keine Kontoerstellung. Sie ist intuitiv und reaktionsschnell, und die Fotos, die sie an die verschiedenen Bilderrahmen sendet, können so eingestellt werden, dass sie automatisch in der aktuellen Diashow angezeigt werden.

Eine weitere großartige Methode zur gemeinsamen Nutzung von Fotos mit den besten digitalen Wi-Fi-Bilderrahmen sind Webalben. Dieser Begriff bezieht sich auf Fotoalben, die von externen Quellen wie sozialen Medien, Foto-Sharing- und Online-Speicherplattformen in den internen Speicher des Rahmens importiert werden. Die Bilderrahmen von Pix-Star sind wohl die robustesten Rahmen, wenn es um die Unterstützung von Webalben geht, mit fast einem Dutzend unterstützter Plattformen, einschließlich Facebook, Instagram, Google Photos & Drive, Dropbox, Flickr und mehr.

Als einzige Offline-Methode ist die Unterstützung von USB-/SD-Karten ein absolutes Must-have. Sie sollten in der Lage sein, Fotos und Videos auf den internen Speicher des Bilderrahmens zu laden (und Audiodateien von der USB/SD-Karte anzuhören). Bei vielen hochwertigen digitalen Bilderrahmen wie dem Pix-Star können Sie Diashows direkt von der angeschlossenen USB-/SD-Karte abspielen, sobald diese eingesteckt ist. Diese Plug-and-Play-Funktion ist unglaublich vielseitig und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf praktisch unbegrenzten Speicherplatz (sofern der Rahmen keine Beschränkungen für die maximale Größe der USB-/SD-Karte vorsieht).

Fallen bei den besten digitalen Wi-Fi-Bilderrahmen Abonnementgebühren an?

Einige der besten digitalen Wi-Fi-Bilderrahmen verlangen optionale Abonnementgebühren. Der Begriff "optional" ist hier nicht ganz richtig gewählt, da diese Rahmen ohne eine aktive Abonnementgebühr nicht sehr praktisch sind. Zum Beispiel Nixplay und Skylight digitaler Rahmen Beide erheben optionale, wiederkehrende Gebühren, die zur Freischaltung von Funktionen wie Cloud-Speicher (oder zur Erweiterung des Basiskontingents), Video- und Audiowiedergabe, Zugang zur mobilen App/Webschnittstelle, Erstellung von Wiedergabelisten usw. erforderlich sind.

Das sind alles Funktionen, die bei den meisten digitalen Bilderrahmen ohne Abonnement wie dem Pix-Star kostenlos angeboten werden. Das bedeutet nicht nur, dass diese Rahmen auf lange Sicht viel teurer sind, sondern auch, dass sie weniger vielseitig sind.

Wir raten davon ab, einen digitalen Bilderrahmen zu kaufen, der ein optionales Abonnementpaket enthält. Diese lohnen sich über die gesamte Lebensdauer des Rahmens hinweg nur selten. Außerdem bieten viele hochwertige digitale Bilderrahmen wie der Pix-Star die gleichen Funktionen - und in vielen Fällen sogar mehr - ohne einen Cent Aufpreis. Die Pix-Star-Rahmen haben auch einen etwas niedrigeren Grundpreis als die Skylight- und Nixplay-Rahmen, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis eines ihrer Hauptargumente ist.

digitaler Bilderrahmen
Muss gelesen werden
spot_img
spot_img